„Das Ziel ist nie ein Ort, sondern eine neue Sichtweise.“

-Henry Miller

Reisen ist einfach eine Brutalität der Menschheit. Wenn wir reisen, sehen wir die Dinge so, wie sie wirklich sind und nicht so, wie wir sie uns vorgestellt haben. Reisen lässt auch unserer Fantasie freien Lauf, ohne Erwartungen, und lässt uns die Dinge aus einer neuen Perspektive betrachten, ohne die angeblichen Vorurteile der Welt. Und obwohl all dies ein ausreichender Grund zum Reisen zu sein scheint, sind viele immer noch naiv gegenüber der Idee des Reisens.

Aber genauso wie viele im Dunkeln bleiben, um sich zu wundern und zu wandern, erforschen und genießen einige da draußen, was die Welt ihnen zu bieten hat, denn in diesem kurzen Moment der Jugend können wir das Leben wirklich erleben, wie wir es kennen.

Nun bleibt die Frage vieler: „Warum sollte ich jung reisen?“ Persönlich kann ich Ihnen hundert oder sogar tausend Gründe nennen, warum Sie reisen sollten, wenn Sie jung sind, aber wenn Sie sehen möchten, dass die Welt mit Ihrem „Wunsch, die Welt zu sehen“ beginnt und endet, dann fürchte ich, nein Eine Menge Argumentation würde ausreichen, um Sie davon zu überzeugen, das zu tun, was Sie wollen.

Sie sehen, so viel zu reisen wie eine Form der Erholung ist auch eine Verpflichtung, eine Berufung für einige, aber letztendlich ist es eine Verantwortung. Eine Verantwortung, die Sie übernehmen sollten. Viele Menschen sagen, dass die Jungen das Glück haben, die Gesundheit und den Reichtum zu haben, um die Welt zu sehen, aber was sie nicht erkennen, ist, dass die Jungen oft abgelenkt, getäuscht und manchmal getäuscht werden.

Wenn Sie also zu den Young’uns gehören, die die größten Orte der Welt entdecken und die wertvollsten Lektionen des Lebens lernen möchten, aber Angst haben, dies zu erreichen, lesen Sie mit, vielleicht kann ich Sie überzeugen, zu reisen, solange Sie noch den Luxus haben jung zu sein.

Reisen bringt Ihnen ein Gefühl von Abenteuer bei. Zitieren Sie mich nicht in diesem Fall, aber aufgrund meiner Erfahrung können Sie auf Reisen so viel Spaß haben, wie Sie möchten, ohne sich Gedanken darüber machen zu müssen, was andere über Sie sagen. Sie haben keine Gleichaltrigen oder Eltern, die Sie warnen und beurteilen könnten, sodass Sie jung, wild und frei sein können. Das Leben ist ein Abenteuer und das Reisen lässt Sie das erleben.
Reisen lehrt Sie, mitfühlend zu sein. Abgesehen von den Fotos, dem Souvenir und der lebenslangen Erinnerung, die Ihnen das Reisen gibt, erbaut es Sie auch über die reale Situation und lehrt Sie, sich um andere Menschen zu kümmern, manchmal nicht um Ihre eigenen.
Reisen ermöglicht es Ihnen, kulturell vielfältig zu sein. Wenn Sie der Meinung sind, dass es beim Reisen nur darum geht, die Wunder jedes Landes zu besichtigen und zu bestaunen, dann haben Sie Recht. Aber es gibt auch etwas Wichtigeres, das uns das Reisen lehrt. Es ermöglicht uns, kulturell vielfältig zu sein. Wann immer wir reisen, ist es wichtig, dass wir die örtlichen Gepflogenheiten des Landes / Ziels befolgen, in das wir reisen. Wie das alte Sprichwort sagt: „Respekt erzeugt Respekt“ Wenn wir lernen, die Kultur anderer Nationalitäten zu respektieren und sogar zu schätzen, werden wir uns unserer eigenen bewusster. Das ist der gegenseitige Vorteil, den wir durch Reisen erhalten.
Reisen macht Sie als Person attraktiver – sie sagen, dass die attraktivsten Menschen der Welt diejenigen sind, die es gesehen haben. Sind Sie einverstanden? Ich mache. Aufgrund der unschätzbaren und unermesslichen Lebenserfahrungen, die wir auf unseren Reisen gemacht haben, sind wir ein besserer Mensch. Wenn Sie sich besser fühlen, werden Sie attraktiver.
Wenn Sie jung reisen, reisen Sie mehr – seien wir ehrlich, wir müssen alle alt werden und unsere Gesundheit verlieren. Aber während wir jung sind und auf dem Höhepunkt von allem stehen, ist es am besten, dies zu nutzen und zu reisen. Schließlich dürfen Sie nur bis zu Ihrem 30. Lebensjahr einen Berg besteigen oder die Stromschnellen des Flusses befahren.
Reisen macht es einfach, Freunde zu finden. Wenn Sie in Ihrer Heimatstadt dazu neigen, sich an dieselbe Gruppe von Menschen zu klammern, die durch einen Freundeskreis gebunden sind, sollten Sie vielleicht öfter reisen. Reisen hat sich als eine der besten Möglichkeiten erwiesen, Freunde zu gewinnen und Bindungen aufzubauen. Schließlich sind Sie alle an einem Punkt einander fremd, aber aufgrund Ihres gemeinsamen Interesses, die Welt zu sehen, sind Sie auch daran gebunden. Und hol dir das; Wäre es nicht schön, Freunde in allen Teilen der Welt zu haben? Das wäre viel cooler, viel cooler als deine Freunde zu Hause.
Reisen macht Sie zu einem besseren Geschichtenerzähler. Vielleicht bekommen Sie das jetzt nicht, aber wenn Sie Kinder oder Enkel haben, werden Sie es tun. Wer jung reist, hat mehr Möglichkeiten, alles zu erleben, was es zum Reisen gibt. Bei den vielen Ländern, die Sie besucht haben und in die Sie reisen werden, wartet eine Geschichte darauf, erzählt zu werden. Auf Reisen können Sie beim Frühstück, Mittag- oder Abendessen Dinge teilen. Wenn Sie auf Reisen sind, fällt es Ihnen nie schwer, an ein Thema zu denken, über das Sie sprechen können. Ganz zu schweigen davon, dass Sie alle mit Ihrer Geschichte auf dem Laufenden halten.
Nun, wenn aus irgendeinem seltsamen Grund, nachdem Sie all diese Gründe angeführt haben, warum Sie jung reisen sollten und Sie immer noch nicht überzeugt sind; Es ist ziemlich offensichtlich, dass Sie die Angst haben, sich nur zu verstecken, damit nicht jeder denkt, dass Sie ein Feigling sind, der sich dem nicht stellen kann. Ist es Höhenangst? Angst vor dem Unbekannten? Angst, unabhängig zu sein?

Was auch immer es ist, wissen Sie, dass Reisen, besonders allein, Ihnen helfen wird, diese Angst anzugehen. Sie müssen nur den großen Sprung des Glaubens wagen und den ersten Schritt machen, um Ihre Reiseträume Wirklichkeit werden zu lassen. Man lebt schließlich nur einmal; und du bist nur für eine kurze Zeit jung, wenn du jetzt nicht reist, wann dann?